Kinder erleben Gemeinschaft, Handwerk, Umweltbildung und Waldpädagogik im Mittelalterlichen Dorf Steinrode

Veranstaltungen in Steinrode und bei unseren Kooperationspartnern

Ab So., 25. März sind die Dorftore wieder jeden Sonn- und Feiertag von 11 - 17 Uhr geöffnet (Außer Karfreitag).

Freitag 30.03. Steinrode bleibt geschlossen, ganz in der Nähe eröffnet nach langer Pause wieder der Rinderstall. 

Sonntag 01.04. & Montag 02.04. Ostertage in Steinrode (Das Mittelalterliche Dorf ist ein schöner Ort zum Ostereiersuchen, die Dorfvögtin hilft beim Färben, Basteln und versorgt die ganze Familie mit Leckereien vom Feuertisch)

Sonntag 15.4.   Frühlingsfest 12:00 - 17:00 Uhr

So., 20.4. Waldmeister & co in Ihrer Küche Wanderung auf dem Frauenschuhweg, 14 Uhr DGH Lippoldshausen, Naturpark Münden

So., 13.5. und 3.6. Sonnentau, Pfeifengras & Co Führung auf dem Bohlenweg durchs Hochmoor, Parkplatz Hühnerfeld jeweils 14:00 Uhr, Naturpark Münden

1. - 3.6. Abenteuer Wald Erlebniswochenende für Väter, Großväter und Kinder, WPZ Haus Steinberg

Mo 30.7. - Fr  3.8.  Sommerferienspiele

Sonntag 12.8.  Das große Waldfest 12:00 - 17:00 Uhr

Mo 8.10. - Fr 12.10. Herbstferienaktion

Sonntag 21.10.  Herbstfest 12:00 - 17:00 Uhr

Osterferien_April_2018_Steinrode.pdf

Kinder eröeben Gemeinschaft, Handwerk, Umweltbildung und Waldpädagogik im Mittelalterlichen Dorf Steinrode

Uns wird nichts zu bunt! Farbenwunder der Natur entdecken und nutzen. Vom Färbergarten bis zum Osterschmuck..


Dorf- und Palisadenbau

Wir bauen weiter im Dorf - wir arbeiten "vom Rohstoff zum Gebrauchsgut" damit die Kinder erleben, woher die Rohstoffe kommen, wie sie bearbeitet werden und was daraus wird. Die vernetzten Handwerke machen die Wichtigkeit der Gemeinschaft begreifbar und verdeutlichen wie der Mensch mit Pflanzen und Tieren in einem Netzwerk zusammenhängt.

Wir arrangieren auf Wunsch für Ihre Gruppe einen aktivitäts- und lehrreichen Handwerkertag - bitte sprechen Sie unsere Dorfvögtin Nelli Lamm an.

Im Sommer 2018 findet wieder ein Sprachcamp in Steinrode statt. Jugendliche bauen gemeinsam ein Haus und lernen dabei ganz praktisch die deutsche Sprache und handwerkliche Fähigkeiten. Interessenten können (völlig unverbindlich) eine e-mail an XTQzOzIdLik4NDMvMjk4czk4@nospam mit dem Stichwort "Sprachcamp 2018" schicken und werden dann von uns auf dem Laufenden gehalten.


Sie können sich über unsere Veranstaltungen auch aktuell auf der Facebook-Seite von Steinrode informieren oder sich nach einem Klick auf "abbonieren" automatisch erinnern lassen - oder eine Freundschaftsanfrage an "Libellula Steinrode" ;-)

Wer sich nicht bei solchen kommerziellen Datensammlern anmelden möchte, kann noch viel besser einfach unserem Förderverein beitreten, dann gibt es neben aktuellen Informationen per Mail und Post auch eine Steinrode-Aktie, die ein Jahr freien Eintritt bietet und das gute Gefühl, vielen Kindern regelmäßige Waldgänge zu ermöglichen. Einfach hier klicken: "Steinrode unterstützen"

empty